HOMEWISSENAUSBILDUNGLITERATURMARKTPLATZKONTAKTE
  Für Martin Luther - Kerzen zum Gedenken
 

Am 31. Oktober 1517 geschah was jedes Kind weiß, dass Martin Luther die 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg schlug.

Dieses Ereignis hat das religiöse und gesellschaftliche Miteinander weltweit geprägt und verändert. Von Europa aus strahlte diese Bewegung auf andere Kontinente, prägte Kulturen und Regionen. Über Luther und das Lutherjahr wird in naher Zukunft viel publiziert werden. Themen werden die Spaltung der Religion und die Frage sein, ob sich die katholischen und die evangelischen Christen wohl irgendwann wieder vereinigen werden.

Die Erinnerung an Luther und seine Reformation wird derzeit und im 500sten Gedenkjahr 2017 mit einer Fülle von religiösen und kulturellen Veranstaltungen in Mitteleuropa gefeiert werden. Wirkungsstätten von Luther werden sich herausputzen so wie auch Kirchen und alles damit Verbundene.

Wir von der Wachszieher Zunft möchten einen kleinen Beitrag zu dem Ereignis leisten und dem großen Reformator mit entsprechend dekorierten Kerzen die Ehre erweisen.
pb

 
 
Home|Kontakt|Impressum|Datenschutz