HOMEWISSENAUSBILDUNGLITERATURMARKTPLATZKONTAKTE
  Jahreszeiten



Auch Kerzen haben ihre Jahreszeiten. Ob im Frühjahr die Osterkerze, ob in der lauen Sommernacht das Windlicht auf der Terrasse oder im Spätjahr an heimeligen Abenden auf der Fensterbank in der warmen Stube und nicht zuletzt die vielen Kerzen zum Weihnachtsfest, so begleitet das lebendige Licht die Menschen durch Zeit und Raum.
Auch jetzt, wo die Tage kürzer werden, kommen die Stunden der Besinnung. Ja, man besinnt sich. Und was gehört zum Gespräch im Zwielicht zwischen Tag und Nacht? Richtig: die Kerze. Früher hat man noch die Spinnräder hervorgeholt. Die Zeiten sind lange vorbei. Heute knipst man das elektrische Licht aus und überlässt sich seiner Phantasie und dem warmen Schein, erzählt den Kindern spannende Geschichten. Der Fernseher kann sicher noch warten.
Wie schön, dass wir in unseren Breitengraden die Jahreszeiten haben. Jetzt sind die Tage gekommen, wo man seinen Kerzenvorrat auffüllen sollte um für die langen Abende mit der Familie und den Freunden gerüstet zu sein. Jetzt, wenn die Natur ihre köstlichen Früchte vor den Menschen ausschüttet, die Äpfel, die Nüsse und alle anderen Kostbarkeiten denken wir daran: auch die Kerzen haben ihre Jahreszeiten! pb


 

 

 
Home|Kontakt|Impressum|Datenschutz